Bestatter Köln

Der Tod eines geliebten Menschen ist eine der schmerzhaftesten Erfahrungen die man in seinem Leben erfahren kann. Sein Verlust verursachte einen emotionalen Schock tief in unseren Herzen. Unser gesamtes Leben und unsere Erfahrung werden durch den Tod völlig verändert.

Tod und Trauer sind die grundlegenden Erfahrungen des menschlichen Lebens. Diejenigen, die den Tod in ihrem eigenen Lebensumfeld erleben, brauchen sensible Begleiter sowie die Fähigkeiten und Qualifikationen eines vertrauenswürdigen Trägers. 

Es gibt viele organisatorische und rechtlich notwendige Schritte zum Trauerfall. Der Bundesverband Deutscher Bestattungsunternehmen hilft Ihnen gerne bei der Vorbereitung auf die Beerdigung und findet im Trauerfall Kontakte und konkrete Ratschläge.

Plötzlich ist nichts mehr wie es wahr... Einerseits geraten die Menschen oft in Trauer und wollen sich nach ihren eigenen Vorstellungen würdevoll und angemessen verabschieden. Auf der anderen Seite bleiben nur noch wenige Tage, um eine große Anzahl von Besuchen bei den Behörden durchzuführen und organisatorische Vorbereitungen für die Beerdigung zu treffen. In diesen schwierigen Zeiten brauchen Sie einen guten Partner (Bestattungsunternehmen) an Ihrer Seite.

Für Bestattungen Köln helfen Ihnen Beerdigungsunternehmen in Köln bei allen Angelegenheiten im Zusammenhang mit Ihrem Tod. Im Gespräch bei Ihnen zu Hause oder in deren Geschäftsräumen, besprechen Sie mit dem Unternehmen das weitere vorgehen – selbstverständlich -ohne Zeitdruck und mit viel Würde.

Bestattungen Köln Arten

Infos:

Der Bestatter (Pompfüneberer in Österreich nach Pompefunèbre) ist in der Dienstleistungsbranche tätig, um die Toten auf den Friedhof zu bringen.

Das Beerdigungsinstitut berät und unterstützt sie die Hinterbliebenen des Verstorbenen z.B. im Umgang mit Behörden, Überstellungen der Leiche, der Bekleidung, Säuberung und sonstigie Dinge die vor einer Bestattung anfallen.